Zinkschaumguss

Äußerlich nicht von einem herkömmlichen Bauteil aus Zinkdruckguss  zu unterscheiden und doch bei gleicher Festigkeit deutlich leichter: Zinkschaum.

Gussteile mit  komplett geschlossenen Oberflächen und gezielt erzeugten Bereichen aus Metallschaumguss? Das Geheimnis liegt im Innern: Die stabile Schaumstruktur macht Zinkdruckgussbauteile leichter und günstiger. Die Gussteile zeichnen sich außerdem durch eine porenfreie, dichte Oberfläche aus. Somit ist es in bestimmten Anwendungsfällen möglich, die vielen Vorteile des Materials Zink mit Gewichts- und Materialersparnis zu kombinieren. Mit diesem Verfahren sind Gewichtseinsparungen von bis zu 50 Prozent im Vergleich zum herkömmlichen Druckguss möglich.


Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert