NFM Alloyz S.A.

Boite postale 91, L-8005 Bertrange, Luxembourg

E-Mail: frappier(at)nfm.lu
www.nfm.lu

NFM ALLOYZ S.A. ist Anbieter von Zinklegierungen für unterschiedliche Einsatzbereiche. Sie hat ihren Sitz in Luxemburg und führt dort die Aktivitäten der NFM Gruppe zusammen. Sowohl der Einkauf von Rohstoffen als auch der Vertrieb der Produkte werden hier koordiniert.

Das Herzstück der NFM Gruppe ist das Werk NFM-CRAMET in Kruishoutem, Belgien. Seit 1989 werden hier Zinklegierungen hergestellt:

  • klassische Zinkdruckgusslegierungen
  • Sonderlegierungen für Warmkammerguss, Kaltkammerguss und Schleuderguss
  • Legierungen gemäß spezifischen Kundenansprüchen, sowie für Sonderanwendungen
  • Legierungen für Feuerverzinkereien und für Bandverzinkereien

Die Zinklegierungen der NFM Alloyz S.A. werden aus primären und sekundären Rohstoffen hergestellt. Das Recycling zinkhaltiger Materialien ist ein fester und zunehmender Bestandteil des Geschäftsmodells der NFM Alloyz S.A.. Verarbeitet werden metallische Zinkschrotte (Alt- und Neuschrotte), zinkhaltige Rückstände aus Feuerverzinkereien und Bandverzinkereien sowie Zinkpulver aus Anlagen zum Thermischen Spritzen und eine große Bandbreite weiterer Materialien.

Im Fokus der Unternehmensphilosophie steht neben Qualitätsmanagement, Umweltmanagement und Sicherheit am Arbeitsplatz auch die Weiterentwicklung der eingesetzten Recyclingverfahren. Das Unternehmen sieht eine weiter wachsende Bedeutung des Recyclings von Zink als Beitrag zur Steigerung der Ressourceneffizienz und der Schließung von Stoffkreisläufen.

Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert