Was ist Korrosion?

Korrosion ist definiert als die Reaktion eines metallischen Werkstoffs mit seiner Umgebung, die eine messbare Veränderung des Werkstoffs bewirkt und im weiteren Verlauf zu einer Beeinträchtigung des metallischen Systems führen kann.

Wesentlichen Einfluss auf die Korrosion haben:

  • der Werkstoff,
  • die Herstellung und Verarbeitung
  • das einwirkende (angreifende) Medium (Atmosphäre) sowie
  • die Einwirkungsbedingungen und die Einwirkzeit.

Korrosionsschutz sollte nicht Selbstzweck sein, sondern im Einzelfall immer der vorgesehenen Nutzung und der Nutzungsdauer des jeweiligen Objekts angepasst werden. Hierbei sind auch Fragen von (Farb-)Gestaltung und Ästhetik zu berücksichtigen. In jedem Fall besteht hinsichtlich der Schutzdauer die Forderung nach einer zeitlich vernünftigen und wirtschaftlichen Problemlösung.

Was versteht man unter Korrosionsschutzsystemen?

Korrosionsschutzsysteme sind Systeme aus aufeinander abgestimmten, vor Korrosion schützenden Schichten, zum Beispiel Grundbeschichtungen mit Deckbeschichtungen, oder aus Metallüberzügen, gegebenenfalls mit zusätzlichen organischen Beschichtungen.

Wie funktioniert Korrosionsschutz von Stahl durch Zink?

Zink korrodiert wie praktisch alle anderen Metalle auch – allerdings sehr langsam. Korrosionsschutz durch Zink wie auch der Schutz für die verzinkte Oberfläche selbst ist eine Folge der Ausbildung dichter, fest haftender Deckschichten (Zinkpatina), die die Funktion einer Schutzschicht übernehmen und das darunterliegende Zink vor weiterem Korrosionsangriff schützen.

Zinküberzüge aktivieren darüber hinaus an den Schnittflächen der Bleche und im Bereich kleiner Beschädigungen die kathodische Schutzwirkung des Zinks. Kratzer im metallischen Überzug und Schnittflächen bis 3 Millimeter Dicke werden auf diese Weise ohne zusätzliche Maßnahmen vor Korrosion geschützt.


Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert